Zu Gast beim Nachtwächter

Nachts wenn fast alle ruhten, lief der Nachtwächter Treburs mit Laterne und Horn durch die dunklen Gassen.
Interessierte werden vom Nachtwächter durch das historische Trebur geführt.
Er erzählt von seiner täglichen Arbeit, zum Wohle der schlafenden Bewohner Treburs.
Es werden kleine Geschichten erzählt und viel wissenswertes wird ausgetauscht.
Zwischendurch gibt es warme Getränke und danach für die Hungrigen unter den Gästen eine Nachtwächtersuppe in unserem Hause.